+43 650 877 1 778 info@kaernten-apartment.at

Winterurlaub in Südkärnten

Aktiv im Winter

Winter Kärnten Card

Die Erlebniskarte für den Winter

Geopark Karawanken

Das Programm im Geopark Karawanken

Geopark Karawanken

Das Programm im Geopark Karawanken

Winter Kärnten Card

Die Erlebniskarte für den Winter

Bewegung in Österreichs sonnigem Süden

Winterurlaub in Südkärnten

Der Winterurlaub in Südkärnten hat einiges zu bieten!

Wandert doch durch die winterliche Schluchtenlandschaft der Trögener Klamm oder genießt eine Fackelwanderung zum Wildensteiner Wasserfall.

Wenn es das Wetter zulässt bietet sich am Turnersee sowie am Pirkdorfer See ein einzigartiges Schauspiel für Eisläufer. Sollte das Wetter aber nicht mitspielen, so stehen euch auch zahlreiche Kunsteisbahnen zur Verfügung.

Die Petzen wiederum verspricht mit modernsten Schneeanlagen sowie bestens präparierten Pisten aller Schwierigkeitsgrade der ganzen Familie ein unvergessliches Wintererlebnis.

Überdiese bietet die Petzen für alle Freestyler mit dem Seven Shed Park Kärntens zweitgrößten Snowpark.

Langläufer wie Winterwanderer kommen in der Langlaufarena am Pirkdorfer See sowie auf der Höhenloipe im Bereich der Bergstation der Petzen voll auf Ihre Kosten.

Und in der Adventzeit zeigt sich die Region Kloeinersee – Südkärnten von ihrer stimmungsvollen Seite. Besucht soch einen der zahlreichen wunderschönen Adventmärte der Region oder eines der vielen Adventkonzerte. Schöner kann man sich wohl auf die Weihnachtszeit nicht einstimmen.

Mit und ohne Schneeschuhe

Winterwandern

Was eignet sich besser gegen die Hektik des Alltags, als langsam durch die winterliche Landschaft Südkärntens zu wandern und dabei die Natur in all ihrer Pracht und Natürlichkeit zu genießen.

Egal ob auf einem Berg, rund um einen See oder quer durch ein Tal: Bei einer Erkundungstour durch die Südkärntner Winterlandschaft kommt man seiner eigenen Mitte wieder näher und der Alltag fällt wie von Geisterhand von einem ab.

Ob Sie sich nun für eine Schneeschuhwanderung oder eine der vielen Winterwanderungen entschieden haben: Genießen Sie die absolute Entschleunigung und entdecken Sie eine Seite der Südkärntner Berg- und Seenwelt, die Ihnen mit mehr Geschwindigkeit entgangen wäre.

Im Geopark Karawanken werden geführte Schneeschuhtouren für Anfänger und Fortgeschrittene angeboten.

Ab auf die Piste

Skifahren in Südkärnten

Südkärnten ist der ideale Ausgangpunkt für euren genussvollen Familien-Skiurlaub. Innerhalb von nur 25 bis 50 Autominuten ist man in zahlreichen familienfreundlichen kleinen Skigebieten, die keine Wünsche offenlassen.

In  diesen Skigebieten ist genussvolles Dahingleiten auf familienfreundlichen Abfahrten möglich. Sie sind der Geheimtipp für Familien mit kleinen Kindern und all jene die keine Skiautobahnen suchen sondern das Flair eines kleinen, beschaulichen Skigebietes vorziehen. Hier gibt es kein langes Anstehen und Gedränge an den Liften und die Kinder können in aller Ruhe ihr Skifreude entdecken.

Zum Einkehrschwung und gemütlichem Aprés Ski bei Glühwein und Jagatee laden die  Skihütten in angenehmer und ruhiger Atmosphäre ein.

Genuss und Workout am See

Eislaufen

Alle paar Jahre erlaubt es die Witterung, dass man am Turnersee eislaufen kann. Dies ist ein wahrlich einzigartiges Erlebnis, dass man nicht versäumen sollte.

Auch der Gösselsdorfer See und der Pirkdorfer See friert regelmäßig zu. Wenn es die Witterung nicht zulässt, gibt es zahlreiche Möglichkeiten in der Eishalle oder aber auf Kusteislaufbahnen seine Runden zu ziehen.

Workout im Winter

Eislaufen am Platz

Eislaufplatz Restaurant „Zur Stub´n“

Teichweg 6
9122 St. Kanzian am Klopeiner See
Tel: 0676 – 72 88 943

Eislaufplatz Sablatnighof

Gasthof Sablatighof
Hof, 9441 Eberndorf
Tel: 04236 – 2197

Eislaufen in Gallizien

Sportplatz Gallizien
Tel: 0664 – 222 470

Kunsteishalle Völkermarkt

Sportplatzstraße 1
9100 Völkermarkt
Tel: 04232 – 4115
www.vst.at

Bad Eisenkappel

Eislaufen mit Eisplatzstüberl
Schuhverleih, Eisstockschießen
Information: Josef Preschern
9135 Bad Eisenkappel
Tel: 0664 3202415

Golfen im Winterurlaub

Golfpark Klopeiner See

Nur drei Kilometer von Kärnten Apartment Turnersee entfernt, in einem Naturschutzgebiet mit herrlichem Blick auf den Hochobir, die Petzen und die Steiner Alpen befindet sich der Golfpark Klopeiner See – Südkärnten. 

Hier finden Sie das wohl schönste Bergpanorama der Kärntner Golfplätze. Die Sommergreens des Golfplatzes sind fast das ganze Jahr bespielbar.

Die weitläufige sanftwellige Anlage fasziniert nicht nur mit einem atemberaubenden Panorama der Südalpen und der Karawanken sondern hat überdies aufgrund ihrer sonnigen Lage die längste Golfsaison. Nur wenn Schnee liegt wird eine Pause eingelegt, aber sobald der Schnee wieder weg ist geht die Saison wieder los.

Tipp: Am Vormittag Ski fahren und am Nachmittag auf den Golfplatz? Soetwas geht wohl nur bei uns in Südkärnten. Genießen Sie dieses einzigartige Erlebnis bei Ihrem Urlaub bei uns in Kärnten Apartment Turnersee.

Freiheit sprüren

Skitouren in Südkärten

Der Winter verwandelt die Berge rund um Südkärnten in eine märchenhafte Schneelandschaft. Tourengeher schätzen die zahlreichen Skitourenmöglichkeiten gepaart mit dem südlichen Flair dem Sonnenschein und den urigen Hütten des Jauntals, des Rosentals und des Lavatntals.

Die Karawanken sind ein sehr vielseitiges Skitourengebiet.  Von leichten und vielbegangenen Touren wie dem Kosiak bis hin zu extremen Rinnen a la Selenitza- Ostrinne. Und auch der Hochobir und die Petzen bieten traumhafte Touren.

Und auch im Lavanttal gibt es eine Fülle reizvoller Skitourenmöglichkeiten auf der Koralpe, Saualpe und dem Klippitztörl.

Perfekt gespurte Loipen

Langlaufen

Der Wintersport hat viele Facetten. Zu den schönsten gehört wohl das Langlaufen.

Genießen Sie in eurem Urlaub die winterlichen Landschaften der Region Klopener See – Südkärnten in der Wintersonne. Bestens präparierte Langlauf- und Skatingloipen garantieren Ihne in der Langlaufarena Prikdorf und im Bodental ein besonderes Wintersporterlebnis.

Oder aber erfreuen Sie sich an einer tollen Höhenloipe auf 1.700 m Seehöhe im Bereich der Bergstation Siebenhütten auf der Petzen.

 

Langlaufarena Prikdorf

Saison: während der Wintermonate, vom 8. Dezember bis ca. 15. März durchgehend.

Öffnungszeiten: täglich von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Nachtlanglauf
jeweils Dienstag und Donnerstag bis 21 Uhr bei Flutlicht und Beschallung

Kunstschneeloipe: Länge von ca. 3 km, bestens prepariert

Gesamtstreckenlänge: Die Gesamtstreckenlänge beträgt im Moment ca. 5 km und ist sowohl im Klassischen als auch im Skating Laufstil befahrbar.

Mit und ohne Schneeschuhe

Winterwandern

Was eignet sich besser gegen die Hektik des Alltags, als langsam durch die winterliche Landschaft Südkärntens zu wandern und dabei die Natur in all ihrer Pracht und Natürlichkeit zu genießen.

Egal ob auf einem Berg, rund um einen See oder quer durch ein Tal: Bei einer Erkundungstour durch die Südkärntner Winterlandschaft kommt man seiner eigenen Mitte wieder näher und der Alltag fällt wie von Geisterhand von einem ab.

Ob Sie sich nun für eine Schneeschuhwanderung oder eine der vielen Winterwanderungen entschieden haben: Genießen Sie die absolute Entschleunigung und entdecken Sie eine Seite der Südkärntner Berg- und Seenwelt, die Ihnen mit mehr Geschwindigkeit entgangen wäre.

Im Geopark Karawanken werden geführte Schneeschuhtouren für Anfänger und Fortgeschrittene angeboten.

Ab auf die Piste

Skifahren in Südkärnten

Südkärnten ist der ideale Ausgangpunkt für euren genussvollen Familien-Skiurlaub. Innerhalb von nur 25 bis 50 Autominuten ist man in zahlreichen familienfreundlichen kleinen Skigebieten, die keine Wünsche offenlassen.

In  diesen Skigebieten ist genussvolles Dahingleiten auf familienfreundlichen Abfahrten möglich. Sie sind der Geheimtipp für Familien mit kleinen Kindern und all jene die keine Skiautobahnen suchen sondern das Flair eines kleinen, beschaulichen Skigebietes vorziehen. Hier gibt es kein langes Anstehen und Gedränge an den Liften und die Kinder können in aller Ruhe ihr Skifreude entdecken.

Zum Einkehrschwung und gemütlichem Aprés Ski bei Glühwein und Jagatee laden die  Skihütten in angenehmer und ruhiger Atmosphäre ein.

Genuss und Workout am See

Eislaufen

Alle paar Jahre erlaubt es die Witterung, dass man am Turnersee eislaufen kann. Dies ist ein wahrlich einzigartiges Erlebnis, dass man nicht versäumen sollte.

Auch der Gösselsdorfer See und der Pirkdorfer See friert regelmäßig zu. Wenn es die Witterung nicht zulässt, gibt es zahlreiche Möglichkeiten in der Eishalle oder aber auf Kusteislaufbahnen seine Runden zu ziehen.

Workout im Winter

Eislaufen am Platz

Eislaufplatz Restaurant „Zur Stub´n“

Teichweg 6
9122 St. Kanzian am Klopeiner See
Tel: 0676 – 72 88 943

Eislaufplatz Sablatnighof

Gasthof Sablatighof
Hof, 9441 Eberndorf
Tel: 04236 – 2197

Eislaufen in Gallizien

Sportplatz Gallizien
Tel: 0664 – 222 470

Kunsteishalle Völkermarkt

Sportplatzstraße 1
9100 Völkermarkt
Tel: 04232 – 4115
www.vst.at

Bad Eisenkappel

Eislaufen mit Eisplatzstüberl
Schuhverleih, Eisstockschießen
Information: Josef Preschern
9135 Bad Eisenkappel
Tel: 0664 3202415

Golfen im Winterurlaub

Golfpark Klopeiner See

Nur drei Kilometer von Kärnten Apartment Turnersee entfernt, in einem Naturschutzgebiet mit herrlichem Blick auf den Hochobir, die Petzen und die Steiner Alpen befindet sich der Golfpark Klopeiner See – Südkärnten. 

Hier finden Sie das wohl schönste Bergpanorama der Kärntner Golfplätze. Die Sommergreens des Golfplatzes sind fast das ganze Jahr bespielbar.

Die weitläufige sanftwellige Anlage fasziniert nicht nur mit einem atemberaubenden Panorama der Südalpen und der Karawanken sondern hat überdies aufgrund ihrer sonnigen Lage die längste Golfsaison. Nur wenn Schnee liegt wird eine Pause eingelegt, aber sobald der Schnee wieder weg ist geht die Saison wieder los.

Tipp: Am Vormittag Ski fahren und am Nachmittag auf den Golfplatz? Soetwas geht wohl nur bei uns in Südkärnten. Genießen Sie dieses einzigartige Erlebnis bei Ihrem Urlaub bei uns in Kärnten Apartment Turnersee.

Perfekt gespurte Loipen

Langlaufen

Der Wintersport hat viele Facetten. Zu den schönsten gehört wohl das Langlaufen.

Genießen Sie in eurem Urlaub die winterlichen Landschaften der Region Klopener See – Südkärnten in der Wintersonne. Bestens präparierte Langlauf- und Skatingloipen garantieren Ihne in der Langlaufarena Prikdorf und im Bodental ein besonderes Wintersporterlebnis.

Oder aber erfreuen Sie sich an einer tollen Höhenloipe auf 1.700 m Seehöhe im Bereich der Bergstation Siebenhütten auf der Petzen.

 

Langlaufarena Prikdorf

Saison: während der Wintermonate, vom 8. Dezember bis ca. 15. März durchgehend.

Öffnungszeiten: täglich von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Nachtlanglauf
jeweils Dienstag und Donnerstag bis 21 Uhr bei Flutlicht und Beschallung

Kunstschneeloipe: Länge von ca. 3 km, bestens prepariert

Gesamtstreckenlänge: Die Gesamtstreckenlänge beträgt im Moment ca. 5 km und ist sowohl im Klassischen als auch im Skating Laufstil befahrbar.

Freiheit sprüren

Skitouren in Südkärten

Der Winter verwandelt die Berge rund um Südkärnten in eine märchenhafte Schneelandschaft. Tourengeher schätzen die zahlreichen Skitourenmöglichkeiten gepaart mit dem südlichen Flair dem Sonnenschein und den urigen Hütten des Jauntals, des Rosentals und des Lavatntals.

Die Karawanken sind ein sehr vielseitiges Skitourengebiet.  Von leichten und vielbegangenen Touren wie dem Kosiak bis hin zu extremen Rinnen a la Selenitza- Ostrinne. Und auch der Hochobir und die Petzen bieten traumhafte Touren.

Und auch im Lavanttal gibt es eine Fülle reizvoller Skitourenmöglichkeiten auf der Koralpe, Saualpe und dem Klippitztörl.

DI Silke EGGER

Alte Dorfstraße 18, 9122 St. Primus, Österreich

Telefon: +43 650 877 1 778

E-Mail: info@kaernten-apartment.at

Newsletter

Erhalten Sie Neuigkeiten und Sonderangebote über unseren Newsletter

 

Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck


Anfragen und Buchen