+43 650 877 1 778 info@kaernten-apartment.at

Pistenspaß in Südkärnten

Skifahren in Südkärnten

Winter Kärnten Card

Die Erlebniskarte für den Winter

Geopark Karawanken

Das Programm im Geopark Karawanken

Geopark Karawanken

Das Programm im Geopark Karawanken

Winter Kärnten Card

Die Erlebniskarte für den Winter

Pistenzauber in Österreichs sonnigem Süden

Skifahren in Südkärnten

Südkärnten ist auch der ideale Ausgangpunkt für euren genussvollen Familien-Skiurlaub. Bei uns im Kärnten Apartment Turnersee wohnen Sie zwar nicht dirket an der Piste aber innerhalb von nur 25 bis 50 Autominuten ist man in zahlreichen familienfreundlichen kleinen Skigebieten die keine Wünsche offenlassen.

In  diesen Skigebieten ist genussvolles Dahingleiten auf bestens präparierten, familienfreundlichen Abfahrten möglich. Sie sind der Geheimtipp für Familien mit kleinen Kindern und all jene die keine Skiautobahnen suchen sondern das Flair eines kleinen, beschaulichen Skigebietes vorziehen.

Hier gibt es kein langes Anstehen und Gedränge an den Liften und die Kinder können in aller Ruhe ihr Skifreude entdecken.

Zum Einkehrschwung und gemütlichem Aprés Ski bei Glühwein und Jagatee laden die  Skihütten in angenehmer und ruhiger Atmosphäre ein.

Überdiese bietet die Petzen für alle Freestyler mit dem Seven Shed Park Kärntens zweitgrößten Snowpark.

Und zur Abwechslung kann man ja jeden Tag ein anders Skigebiet ansteuern.

 

Familienskigebiet

Petzen

Als besonderer Geheimtipp für Familien gilt das Ski- und Snowboardgebiet Petzen, da es sich um ein eher kleineres Skigebiet handelt. Die südöstlichste Skiregion Österreichs bietet jedem die Möglichkeit sich voll auszuleben.

Mit einer 6-er Kabinenbahn kommt ihr bequem zur Bergstation Siebenhütten auf 1.700 m. Von hier aus geht es dann mit dem Siebenhütten-Lift noch weiter nach oben – auf 1.900 m. Das Angebot wird mit 4 Schleppliften, 1 Kinderlift, Skischule und Skikindergarten hervorragend ergänzt. Die Ski- und Snowboardschule sowie der Skikindergarten mit optimalen Übungs- und Trainingshängen befinden sich im Talbereich.

Auf den mehr als 20 „schneesicheren“ Pistenkilometern werden dem Ski-Spaß keine Grenzen gesetzt. Bei den Talabfahrten kann man zwischen drei verschiedenen Schwierigkeitsstufen wählen.

Für alle Freestyler bietet die Petzen mit dem Seven Shed Park Kärntens zweitgrößten Snowpark.

Ab auf die Piste

Koraple

Die Koralpe ist ein kleines, aber feines Skigebiet im Lavanttal, dass man in ca. 45 Minuten erreicht.

Genießen Sie die phänomenale Aussicht auf das wunderschönes Lavanttal und über dessen Grenzen hinaus beim Ski- und Snowboarden auf breiten Pisten für Groß und Klein, Anfänger und Fortgeschrittene.

Von 1550 m bis 2070 m verfügt das Skigebiet über 24 km bestens präparierte Pisten aller Schwierigkeitsgrade, Tiefschneehänge und eine 100 m breite Carvingpiste für Genießer.

 

  • Qualitätsmerkmal „Kärntner Pistengütesiegel“
  • 5 Skilifte, 13 Abfahrten, 24 km Pisten
  • Snowpark
  • 3.000 m lange Rodelbahn vom Koralpenschutzhaus zum Parkplatz

Sonnenskilauf

Klippitzthörl

Das Skigebiet Klippitztörl, dass man in ca. 60 Minuten erreicht bietet Wintersportlern 28 Pistenkilometer verteilt auf 13 Abfahrten.

Die Pisten am Klipptizthörl sind ein hervorragendes Skigebiet für Familien, Anfänger und Wiedereinsteiger, da die 18 Kilometer blau markierten Abfahrten ein ideales, abwechslungsreiches Übungsgelände darstellen. Aber auch geübtere Fahrer kommen mit den mittelschweren und auch schweren Pisten auf ihre Kosten.

 

  • 6 Skilifte, 13 Abfahrten, 28 km Pisten
  • großzügige Beschneiungsanlage
  • verkehrsgünstig gelegen an der A2/Südautobahn
  • günstige Kindertarife
  • Kindercenter mit Gratis-Stricklift
  • Skiverleih und Schneesportschule vor Ort

Pistenspaß

Weinebene

Die familienfreundliche Weinebene ist ein ideales Schi-, Snowboard-, Langlauf- und Ausflugsgebiet mit Schneesicherheit.

Vor allem für Anfänger und Fortgeschrittene Skifahrer bietet die Weinebene ein tolles Angebot an blau und rot markierten Pisten. Aber auch für routinierte Skifahrer gibt es schwarz markierte Pisten.

Auch Snowboarder und Freeskier kommen auf der Weinebene im Snowpark voll auf Ihre Kosten.

 

  • 13 Abfahrten (Schwierigkeitsgrad leicht und mittel)
  • 15 km präparierte Loipen
  • Tourenmöglichkeiten zur Hebalm und Koralpe
  • Familien-Ski- und Snowboardparadies
  • liegt auf 1.580 – 1.886 m Seehöhe an der kärntnerisch-steirischen Grenze
  • Beschneiungsanlage

Familienskigebiet

Petzen

Als besonderer Geheimtipp für Familien gilt das Ski- und Snowboardgebiet Petzen, da es sich um ein eher kleineres Skigebiet handelt. Die südöstlichste Skiregion Österreichs bietet jedem die Möglichkeit sich voll auszuleben.

Mit einer 6-er Kabinenbahn kommt ihr bequem zur Bergstation Siebenhütten auf 1.700 m. Von hier aus geht es dann mit dem Siebenhütten-Lift noch weiter nach oben – auf 1.900 m. Das Angebot wird mit 4 Schleppliften, 1 Kinderlift, Skischule und Skikindergarten hervorragend ergänzt. Die Ski- und Snowboardschule sowie der Skikindergarten mit optimalen Übungs- und Trainingshängen befinden sich im Talbereich.

Auf den mehr als 20 „schneesicheren“ Pistenkilometern werden dem Ski-Spaß keine Grenzen gesetzt. Bei den Talabfahrten kann man zwischen drei verschiedenen Schwierigkeitsstufen wählen.

Für alle Freestyler bietet die Petzen mit dem Seven Shed Park Kärntens zweitgrößten Snowpark.

Ab auf die Piste

Koraple

Die Koralpe ist ein kleines, aber feines Skigebiet im Lavanttal, dass man in ca. 45 Minuten erreicht.

Genießen Sie die phänomenale Aussicht auf das wunderschönes Lavanttal und über dessen Grenzen hinaus beim Ski- und Snowboarden auf breiten Pisten für Groß und Klein, Anfänger und Fortgeschrittene.

Von 1550 m bis 2070 m verfügt das Skigebiet über 24 km bestens präparierte Pisten aller Schwierigkeitsgrade, Tiefschneehänge und eine 100 m breite Carvingpiste für Genießer.

 

  • Qualitätsmerkmal „Kärntner Pistengütesiegel“
  • 5 Skilifte, 13 Abfahrten, 24 km Pisten
  • Snowpark
  • 3.000 m lange Rodelbahn vom Koralpenschutzhaus zum Parkplatz

Sonnenskilauf

Klippitzthörl

Das Skigebiet Klippitztörl, dass man in ca. 60 Minuten erreicht bietet Wintersportlern 28 Pistenkilometer verteilt auf 13 Abfahrten.

Die Pisten am Klipptizthörl sind ein hervorragendes Skigebiet für Familien, Anfänger und Wiedereinsteiger, da die 18 Kilometer blau markierten Abfahrten ein ideales, abwechslungsreiches Übungsgelände darstellen. Aber auch geübtere Fahrer kommen mit den mittelschweren und auch schweren Pisten auf ihre Kosten.

 

  • 6 Skilifte, 13 Abfahrten, 28 km Pisten
  • großzügige Beschneiungsanlage
  • verkehrsgünstig gelegen an der A2/Südautobahn
  • günstige Kindertarife
  • Kindercenter mit Gratis-Stricklift
  • Skiverleih und Schneesportschule vor Ort

Pistenspaß

Weinebene

Die familienfreundliche Weinebene ist ein ideales Schi-, Snowboard-, Langlauf- und Ausflugsgebiet mit Schneesicherheit.

Vor allem für Anfänger und Fortgeschrittene Skifahrer bietet die Weinebene ein tolles Angebot an blau und rot markierten Pisten. Aber auch für routinierte Skifahrer gibt es schwarz markierte Pisten.

Auch Snowboarder und Freeskier kommen auf der Weinebene im Snowpark voll auf Ihre Kosten.

 

  • 13 Abfahrten (Schwierigkeitsgrad leicht und mittel)
  • 15 km präparierte Loipen
  • Tourenmöglichkeiten zur Hebalm und Koralpe
  • Familien-Ski- und Snowboardparadies
  • liegt auf 1.580 – 1.886 m Seehöhe an der kärntnerisch-steirischen Grenze
  • Beschneiungsanlage
DI Silke EGGER

Alte Dorfstraße 18, 9122 St. Primus, Österreich

Telefon: +43 650 877 1 778

E-Mail: info@kaernten-apartment.at

Newsletter

Erhalten Sie Neuigkeiten und Sonderangebote über unseren Newsletter

 

Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck


Anfragen und Buchen