Ausflugsziele in Kärnten | Regenwetterprogramm im Urlaub mit Familie

Sehenswürdigkeiten in Kärnten

Kärnten Card

Unglaublich, 100 Ausflugsziele und alle inklusive!

Aktiv Card Südkärnten

Die Active Card bietet euch mehr als 40 kostenlose Aktivangebote in der Region Klopeiner See Südkärnten inklusive

Aktiv Card Südkärnten

Die Active Card bietet euch mehr als 40 kostenlose Aktivangebote in der Region Klopeiner See Südkärnten inklusiv

Kärnten Card

Unglaublich, 100 Ausflugsziele und alle inklusive!

Bei Schlechtwetter bietet kärnten ein volles Ausflugs-Programm

Ausflugs-Paradies Südkärnten

Hurra es regnet!! Sie werden es nicht glauben, aber das werden Sie sich während ihres Kärnten Urlaubs auch denken.  Das Angebot an Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten in Kärnten ist so reichhaltig, dass ein Urlaub und die wenigen Schlechwettertage einfach nicht ausreichen, alles zu erleben. Denn in Kärnten warten zahlreiche Sehenswürdigkeiten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Und unser Apartmenthaus ist der ideale Ausgangspunkt für einen schönen Tag in einem der vielen Kärntner Ausflugszielen oder für Ausflüge in die wunderschöne Natur Kärntens.

Und auch für Familien und Ihre Kinder gibt es viel zu entdecken: das Wildgatter oder der Walderlebnispark in Seelach am Klopeiner See, der Vogelpark direkt hier in St. Primus oder Minimundus, die „Kleine Welt am Wörthersee“ sind nur einige der vielen Möglichkeiten in Kärnten.

Auch Automobilisten und Motorradfahrer schöpfen aus dem Vollen. Eine Fahrt auf der Großglockner Hochalpenstraße, der berühmten Panoramastraße in Europas größtem Nationalpark, bleibt ein unvergessliches Erlebnis.

Wir stellen Ihnen hier nur einige Ausflugsziele vor. Die Auswahl ist noch viel größer. Gerne helfen wir euch aber auch während Ihres Urlaubs mit zahlreichen Tipps weiter.

Mit der Kärnten Card hat man fast alle Ausflugsziele in Kärnten inklusive!

Kärnten Card – Freizeit und Erlebins

Die Kärnten Card ist der Schlüssel für Erlebnis, Spaß und jede Menge Vorteile in Ihrem Urlaub. Mit der Karte haben Sie bei mehr als 100 Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten einen freien Eintritt. Weitere 60 Bonuspartner – Ausflugsziel gewähren den Kärnten – Card Besitzern eine Ermäßigung. Vor allem für Familien mit Kindern, die das Angebot der vielen Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in ihrem Urlaub nutzen wollen, ist dieses Angebot unschlagbar. 

 

 

 

 

Tierpark in südkärnten

Vogelpark Turnersee

Ein beliebtes Ausflugsziel in der Region Klopeiner See – Südkärnten ist der Vogelpark Turnersee in St. Primus. Dieser bietet auf einer Fläche von über 20.000m² und mit mehr als  300 verschiedene heimische und exotische Vogelarten Erholung und Erlebnis für die ganze Familie.

Neben den über 300 verschiedenen Vogelarten finden Sie auch einen Streichelzoo und eine Reptilienausstellung. Ebenso bietet der Kinderspielplatz viel Bewegungsraum für die Kinder.

Eine besondere Attraktion ist auch die Erdmännchen-Familie! Diese kann man zwar nicht streicheln, jedoch sie sind lustig zum beobachten!

Dieses Ausfugsziel, dass Sie von unserem Haus aus leicht zu Fuß erreichen können, darf auf keinem Fall bei Ihren Urlaubsplänen  für Kärnten fehlen.

Abenteuerpark am Klopeiner See

Walderlebniswelt

Das Familienausflugsziel am Klopeiner See bietet auf einem riesigen Waldstück spannende Attraktionen für große und kleine Besucher an: den einzigartigen Baumwipfelpfad mit tollen Ausblicken auf die Region, einen begehbaren Fuchsbau, ein riesiges Hüpfkissen sowie ein verwirrendes Baumlabyrinth. Dazu kommen außergewöhnliche Rutschen, ein Kleintierpark und viele interessante Spiel- und Kletterbereiche.

Hochseilpark Walderlebniswelt

Kletterabenteuer

Dirket in der Walderlebniswelt gibt es auch einen Hochseilpark mit 44 Elementen in einem aufregenden Parcours mit 7 Seilrutschen (Flying Fox), Hängebrücke, Charlie Chaplin (Drahtseil zum Balancieren), Nepal Brücke, Schlangenweg (versetzte Holzbalken), Baumstammbrücke, Leitern, Kletternetz u.v.m.
Für Kletter- und Naturliebhaber bietet der Parcours ein aufregendes Abenteuer in teilweise schwindelerregender Höhe.  Hier gilt es seine Grenzen zu erfahren, die Angst zu überwinden und dabei Strategien zur Bewältigung der Hindernisse zu entwickeln. Dabei stehen erfahrene und geschulte TrainerInnen  zur Seite.

Spielehaus Klopeiner See

Familienausfulg

Im neu errichteten Spielehaus in der Walderlebniswelt erwarten euch unzählige Spiel- und Sportmöglichkeiten. Auf über 500 m² können sich Kinder auf dem riesigen Kletterturm, im Trampolinpark und im Kleinkindbereich  austoben. Eine tolles Ausflugsziel ganz in unserer Nähe, dass auch bei Schlechwetter ganz viel Spass verspricht.

Obir Tropfsteinhöhle

Schauhöhle

Die Obir-Tropfsteinhöhlen, Österreichs faszinierendstes Naturwunder, erwartet euch mit ihren einzigartigen Höhlenwelten.

Neue multimediale Effekte an den vielen Stationen unterstreichen das grandiose Naturschauspiel des einstigen Bergwerks und der Naturhöhle. Diese einzigartige Höhlenwelt mit 200 Millionen Jahre alter Erdgeschichte punktet mit einem 800 m langen unterirdischen Erlebnispark. Mit lebenden Tropfsteinen, die europaweit eine Rarität darstellen.

Die Obir-Tropfsteinhöhlen könnt Ihr von Bad Eisenkappel aus nur mit den Höhlen-Bussen erreichen, die regelmäßig zwischen Bad Eisenkappel und dem Höhleneingang pendeln. Die Besichtigung der Höhlen ist nur im Rahmen einer Führung möglich.

Alternativ könnt Ihr den Besuch der Obir-Tropfsteinhöhlen auch mit einer Wanderung verbinden.

Aus Sicherheitsgründen dürfen Kinder erst ab 4 Jahren in die Höhlen.

Waldseilpark Tscheppaschlucht

Abenteuer Höhe

Bäume, Seile, Rollen, Hängebrücken, Karabiner-eine Tour durch den Waldseilpark ist eine Herausforderung für die ganze Familie.

  • 87 verschiedene Elemente
  • 8 Parcours in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden
  • 2 spektakuläre Flying Fox mit 300 Metern Länge (der längsten Flying Fox Anlage Österreichs) , die sogenannte „Tschepparutsche“
  • Elementhöhe : 1 – 14m.

Der Waldseilpark Tscheppaschlucht ist ein Erlebnisraum, der in den natürlich gewachsenen Baumbestand eingebaut wurde und daher umweltfreundliche, spannende Aktivitäten für Familien, Gruppen, allein oder zu zweit bietet.

Die kleine Welt am Wörthersee

Minimundus

Ein Ausflug ins Minimundus darf bie Ihrem Urlaub in Kärnten auf keinen Fall fehlen. Hier erleben Sie und Ihre Familie die Welt in  1 Tag! Rund 140 der schönsten Modelle von Bauwerken, Schiffen und Zügen aus aller Welt sind ausgestellt.
Vom Tadsch Mahal zum Eiffelturm ist es nur ein Katzensprung und die Chinesische Mauer ist nur wenige Schritte vom Petersdom entfernt.

Der Indoor-Bereich bietet in einer ganzjährigen Ausstellung Spannung und Unterhaltung für die ganze Familie. Auf zwei Stockwerken erfahren Sie spielerisch Wissenswertes und Kurioses. Die interaktiven Abenteuerstationen laden zur fantasievollen Reise um die Welt ein und beinhalten zugleich informative Themen für Erwachsene, Unterhaltung für Kinder sowie spannende Aufgaben für Jugendliche.

Burg Hochosterwitz – Historisches Erlebnis

14 Burgtore

Ein Besuch der Brug Hochosterwitz darf bei Ihrem Urlaub in Kärnten auf keinen Fall fehlen. Die Burg zählt mit ihren 14 Toren wohl zu den schönsten Sehenswürdigkeiten in Kärnten. Die außergewöhnliche Burganlage der schönen Burg mit ihren 14 Burgtoren, der Waffenkammer, der Ehrengarde, der Schrägbahn und dem Burgrestaurant laden zu einem wunderschönen und erlebnisreichen Ausflug ein.

Vor allem Familien mit Kindern genießen den Aufstieg auf die mittelalterlichen Burg. Jedes Tor bietet einzigartige Ein- und Ausblicke und einen herrlichen Blick auf die Landschaft rundherum.

Neben der Möglichkeit des Aufstieges durch die historisch interessanten Burgtore können Sie die Burg aber auch mit einer Seilbahn erreichen.

Das ganze Jahr finden auf der Burg auch zahlreiche kulturelle Veranstaltungen statt. Ein Ritterfest im August ist nicht nur für die Kinder ein Erlebnis

Wichtiges für unsere Gäste mit Hund: Hunde sind willkommen, sollen aber an der Leine geführt werden. Sie dürfen auch ins Museum.

Tropfsteinhöhle Griffen

Eiszeit-Ausflug

Zurück in die Eiszeit geht es in der Tropfsteinhöhle Griffen. Bestaunen Sie bei diesem tollen Ausflug Höhlenbär und Wollnashorn, Werkzeuge und Fundstücke aus der Steinzeit.

Im riesigen Kalkfelsen des Griffner Schlossbergs (der auch einen Besuch wert ist!) befindet sich die Tropfsteinhöhle Griffen. In dieser bunten Schauhöhle könnt Ihr von Mai bis Oktober täglich in die Urzeit reisen. Die Griffner Tropfsteinhöhle gilt als die bunteste Schauhöhle Österreichs. Auf gesicherten Stegen und unter fachkundiger Führung wird der Gang durch die unterirdischen Hallen mit den interessanten Ausformungen zu einem echten Erlebnis. Die Höhle selbst wurde mit ihren Stalaktiten und Stalagmiten 1957 zum Naturdenkmal erklärt. Aufgepasst: Die Temperatur im Berg beträgt konstant acht Grad, gutes Schuhwerk und warme Kleidung werden empfohlen.

Geopark karawanken – Geologie leben

Besucherzentrum

Bei einem Ausflug in das Informationszentrum vom Geopark Karawanken werden viele  Fragen spielerisch beantwortet: Wie ist unsere Heimat entstanden? Wo findet man Spuren der letzten Eiszeit? Welche Geheimnisse, Geschichten und Schätzen verbergen sich zwischen der Koschutta und der Petzen?

Diese und noch viel mehr Fragen  um unsere vielfältige Region und  im GEOPARKINFOZENTRUM „Welt der Geologie“ in  Bad Eisenkappel-Železna Kapla, findet man die Antwort darauf.

Das gesamte Geoparkinfozentrum ist besonders geeignet für Kinder, es gibt eine eigene Kinderführung, sowie spielerische Anwendungen zum verständnisvolleren Kennenlernen des Geoparks und seiner Schätze

Als krönenden Abschluss im Geoparkinformationszentrum gibt es für Jung und Alt ein „Geopark-Jump and Run Spiel“ und ein Geoparkquiz, mit welchem Eltern Gegen Kinder Ihr erlangtes Wissen zum Geopark unter Beweis stellen können.

Pyramidenkogel über dem Wörthersee

Aussichtsturm

Der Pyramidenkogel ist das perfekte Ausflugsziel für die ganze Familie bei jedem Wetter.  Kein Kärnten Urlaub ohne Pyramidenkogel. Die Aussicht vom Turm über den Wörthersee und das Kärntner Land ist atemberaubend. Der mit fast 100 Metern welthöchste Aussichtsturm aus Holz ist eine aus mächtigen, elliptisch angeordneten Holzstützen bestehende Konstruktion, die sich spiralförmig in den Himmel schraubt – eine eindrucksvolle Skulptur im Landschaftsraum.

  • Weltweit höchster Holzaussichtsturm
  • Höchste überdachte Rutsche Europas
  • Drei frei begehbare Aussichtsplattformen
  • Eine wettergeschützte Skybox zum Genießen

Die höchste Aussichtsplattform liegt auf 70,6m Höhe

Tierpark in südkärnten

Vogelpark Turnersee

Ein beliebtes Ausflugsziel in der Region Klopeiner See – Südkärnten ist der Vogelpark Turnersee in St. Primus. Dieser bietet auf einer Fläche von über 20.000m² und mit mehr als  300 verschiedene heimische und exotische Vogelarten Erholung und Erlebnis für die ganze Familie.

Neben den über 300 verschiedenen Vogelarten finden Sie auch einen Streichelzoo und eine Reptilienausstellung. Ebenso bietet der Kinderspielplatz viel Bewegungsraum für die Kinder.

Eine besondere Attraktion ist auch die Erdmännchen-Familie! Diese kann man zwar nicht streicheln, jedoch sie sind lustig zum beobachten!

Dieses Ausfugsziel, dass Sie von unserem Haus aus leicht zu Fuß erreichen können, darf auf keinem Fall bei Ihren Urlaubsplänen  für Kärnten fehlen.

Abenteuerpark am Klopeiner See

Walderlebniswelt

Das Familienausflugsziel am Klopeiner See bietet auf einem riesigen Waldstück spannende Attraktionen für große und kleine Besucher an: den einzigartigen Baumwipfelpfad mit tollen Ausblicken auf die Region, einen begehbaren Fuchsbau, ein riesiges Hüpfkissen sowie ein verwirrendes Baumlabyrinth. Dazu kommen außergewöhnliche Rutschen, ein Kleintierpark und viele interessante Spiel- und Kletterbereiche.

Hochseilpark Walderlebniswelt

Kletterabenteuer

Dirket in der Walderlebniswelt gibt es auch einen Hochseilpark mit 44 Elementen in einem aufregenden Parcours mit 7 Seilrutschen (Flying Fox), Hängebrücke, Charlie Chaplin (Drahtseil zum Balancieren), Nepal Brücke, Schlangenweg (versetzte Holzbalken), Baumstammbrücke, Leitern, Kletternetz u.v.m.
Für Kletter- und Naturliebhaber bietet der Parcours ein aufregendes Abenteuer in teilweise schwindelerregender Höhe.  Hier gilt es seine Grenzen zu erfahren, die Angst zu überwinden und dabei Strategien zur Bewältigung der Hindernisse zu entwickeln. Dabei stehen erfahrene und geschulte TrainerInnen  zur Seite.

Spielehaus Klopeiner See

Familienausfulg

Im neu errichteten Spielehaus in der Walderlebniswelt erwarten euch unzählige Spiel- und Sportmöglichkeiten. Auf über 500 m² können sich Kinder auf dem riesigen Kletterturm, im Trampolinpark und im Kleinkindbereich  austoben. Eine tolles Ausflugsziel ganz in unserer Nähe, dass auch bei Schlechwetter ganz viel Spass verspricht.

Obir Tropfsteinhöhle

Schauhöhle

Die Obir-Tropfsteinhöhlen, Österreichs faszinierendstes Naturwunder, erwartet euch mit ihren einzigartigen Höhlenwelten.

Neue multimediale Effekte an den vielen Stationen unterstreichen das grandiose Naturschauspiel des einstigen Bergwerks und der Naturhöhle. Diese einzigartige Höhlenwelt mit 200 Millionen Jahre alter Erdgeschichte punktet mit einem 800 m langen unterirdischen Erlebnispark. Mit lebenden Tropfsteinen, die europaweit eine Rarität darstellen.

Die Obir-Tropfsteinhöhlen könnt Ihr von Bad Eisenkappel aus nur mit den Höhlen-Bussen erreichen, die regelmäßig zwischen Bad Eisenkappel und dem Höhleneingang pendeln. Die Besichtigung der Höhlen ist nur im Rahmen einer Führung möglich.

Alternativ könnt Ihr den Besuch der Obir-Tropfsteinhöhlen auch mit einer Wanderung verbinden.

Aus Sicherheitsgründen dürfen Kinder erst ab 4 Jahren in die Höhlen.

Waldseilpark Tscheppaschlucht

Abenteuer Höhe

Bäume, Seile, Rollen, Hängebrücken, Karabiner-eine Tour durch den Waldseilpark ist eine Herausforderung für die ganze Familie.

  • 87 verschiedene Elemente
  • 8 Parcours in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden
  • 2 spektakuläre Flying Fox mit 300 Metern Länge (der längsten Flying Fox Anlage Österreichs) , die sogenannte „Tschepparutsche“
  • Elementhöhe : 1 – 14m.

Der Waldseilpark Tscheppaschlucht ist ein Erlebnisraum, der in den natürlich gewachsenen Baumbestand eingebaut wurde und daher umweltfreundliche, spannende Aktivitäten für Familien, Gruppen, allein oder zu zweit bietet.

Die kleine Welt am Wörthersee

Minimundus

Ein Ausflug ins Minimundus darf bie Ihrem Urlaub in Kärnten auf keinen Fall fehlen. Hier erleben Sie und Ihre Familie die Welt in  1 Tag! Rund 140 der schönsten Modelle von Bauwerken, Schiffen und Zügen aus aller Welt sind ausgestellt.
Vom Tadsch Mahal zum Eiffelturm ist es nur ein Katzensprung und die Chinesische Mauer ist nur wenige Schritte vom Petersdom entfernt.

Der Indoor-Bereich bietet in einer ganzjährigen Ausstellung Spannung und Unterhaltung für die ganze Familie. Auf zwei Stockwerken erfahren Sie spielerisch Wissenswertes und Kurioses. Die interaktiven Abenteuerstationen laden zur fantasievollen Reise um die Welt ein und beinhalten zugleich informative Themen für Erwachsene, Unterhaltung für Kinder sowie spannende Aufgaben für Jugendliche.

Burg Hochosterwitz – Historisches Erlebnis

14 Burgtore

Ein Besuch der Brug Hochosterwitz darf bei Ihrem Urlaub in Kärnten auf keinen Fall fehlen. Die Burg zählt mit ihren 14 Toren wohl zu den schönsten Sehenswürdigkeiten in Kärnten. Die außergewöhnliche Burganlage der schönen Burg mit ihren 14 Burgtoren, der Waffenkammer, der Ehrengarde, der Schrägbahn und dem Burgrestaurant laden zu einem wunderschönen und erlebnisreichen Ausflug ein.

Vor allem Familien mit Kindern genießen den Aufstieg auf die mittelalterlichen Burg. Jedes Tor bietet einzigartige Ein- und Ausblicke und einen herrlichen Blick auf die Landschaft rundherum.

Neben der Möglichkeit des Aufstieges durch die historisch interessanten Burgtore können Sie die Burg aber auch mit einer Seilbahn erreichen.

Das ganze Jahr finden auf der Burg auch zahlreiche kulturelle Veranstaltungen statt. Ein Ritterfest im August ist nicht nur für die Kinder ein Erlebnis

Wichtiges für unsere Gäste mit Hund: Hunde sind willkommen, sollen aber an der Leine geführt werden. Sie dürfen auch ins Museum.

Tropfsteinhöhle Griffen

Eiszeit-Ausflug

Zurück in die Eiszeit geht es in der Tropfsteinhöhle Griffen. Bestaunen Sie bei diesem tollen Ausflug Höhlenbär und Wollnashorn, Werkzeuge und Fundstücke aus der Steinzeit.

Im riesigen Kalkfelsen des Griffner Schlossbergs (der auch einen Besuch wert ist!) befindet sich die Tropfsteinhöhle Griffen. In dieser bunten Schauhöhle könnt Ihr von Mai bis Oktober täglich in die Urzeit reisen. Die Griffner Tropfsteinhöhle gilt als die bunteste Schauhöhle Österreichs. Auf gesicherten Stegen und unter fachkundiger Führung wird der Gang durch die unterirdischen Hallen mit den interessanten Ausformungen zu einem echten Erlebnis. Die Höhle selbst wurde mit ihren Stalaktiten und Stalagmiten 1957 zum Naturdenkmal erklärt. Aufgepasst: Die Temperatur im Berg beträgt konstant acht Grad, gutes Schuhwerk und warme Kleidung werden empfohlen.

Geopark karawanken – Geologie leben

Besucherzentrum

Bei einem Ausflug in das Informationszentrum vom Geopark Karawanken werden viele  Fragen spielerisch beantwortet: Wie ist unsere Heimat entstanden? Wo findet man Spuren der letzten Eiszeit? Welche Geheimnisse, Geschichten und Schätzen verbergen sich zwischen der Koschutta und der Petzen?

Diese und noch viel mehr Fragen  um unsere vielfältige Region und  im GEOPARKINFOZENTRUM „Welt der Geologie“ in  Bad Eisenkappel-Železna Kapla, findet man die Antwort darauf.

Das gesamte Geoparkinfozentrum ist besonders geeignet für Kinder, es gibt eine eigene Kinderführung, sowie spielerische Anwendungen zum verständnisvolleren Kennenlernen des Geoparks und seiner Schätze

Als krönenden Abschluss im Geoparkinformationszentrum gibt es für Jung und Alt ein „Geopark-Jump and Run Spiel“ und ein Geoparkquiz, mit welchem Eltern Gegen Kinder Ihr erlangtes Wissen zum Geopark unter Beweis stellen können.

Pyramidenkogel über dem Wörthersee

Aussichtsturm

Der Pyramidenkogel ist das perfekte Ausflugsziel für die ganze Familie bei jedem Wetter.  Kein Kärnten Urlaub ohne Pyramidenkogel. Die Aussicht vom Turm über den Wörthersee und das Kärntner Land ist atemberaubend. Der mit fast 100 Metern welthöchste Aussichtsturm aus Holz ist eine aus mächtigen, elliptisch angeordneten Holzstützen bestehende Konstruktion, die sich spiralförmig in den Himmel schraubt – eine eindrucksvolle Skulptur im Landschaftsraum.

  • Weltweit höchster Holzaussichtsturm
  • Höchste überdachte Rutsche Europas
  • Drei frei begehbare Aussichtsplattformen
  • Eine wettergeschützte Skybox zum Genießen

Die höchste Aussichtsplattform liegt auf 70,6m Höhe

Region Klopeiner See - Südkärnten Logo
Gastfreunde Apartment Bed & Breakfast Logo
Qualitätsgütesiegel Kärnten Logo
Kärnten It´s my life logo - Urlaub in Kärnten am Turnersee

Newsletter

Erhalten Sie Neuigkeiten und Sonderangebote über unseren Newsletter

 

Wir bieten die Aktiv Card Südkärnten mit über 40 Aktivitäten für unsere Gäste

Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck


booking kärnten apartment turnersee
Anfragen und Buchen